iPhones, iPads, Handys, Tablets - Alles ohne Vertrag
TwitterFacebookEmail

Abmahnung gegen T-Mobile auf dem Titelblatt der Financial Times Deutschland

Nachdem die Abmahnung gegen das Tochterunternehmen der Deutschen Telekom  gestern schon eine ganze Masse Feedback durch Blogs und Online Magazine bekommen hat, titelte heute morgen die Financial Times Deutschland mit einer Schlagzeile. Die FTD berichtet in einem fast ganzseitigen Artikel über die Abmahnung vom 3Gstore gegen die Telekom.

Financial Times Deutschland 3gstore mahnt T-Mobile ab

den Artikel online lesen au ftd.de

Financial Times Deutschland 3gstore mahnt T-Mobile ab

Die ersten Reaktionen auf unsere Abmahnung gegen T-Mobile und ein dickes Dankeschön…

Unsere Abmahnung gegen T-Mobile schlägt nach bereits einem Tag gewaltige Wellen. Diverse Blogs und Online Magazine berichten über uns, Mails mit den besten Erfolgswünschen und mit Glückwünschen zu unserer Entscheidung diesen Schritt zu wagen trudeln hier im Büro im Minutentakt ein. Es wird also Zeit eine kleine Bilanz zu ziehen und den Redakteuren ein Dankeschön für diese Resonanz zu sagen:

golem berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

golem.de

focus berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

focus digital

connect berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

connect.de

chip berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

chip.de

winfuture berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

winfuture.de

tvspielfilm berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

tvspielfilm.de

gamestar berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

gamestar.de

maclife berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

maclife.de

magnus berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

magnus.de

crn berichtet über die Abmahnung gegen T-Mobile von 3Gstore.de

crn.de

tomshardware.com

rp-online.de

flive.de

teltarif.de

portel.de

appletrend.de

informationweek.de

iphone-magazine.de

onlinekosten.de

ngz-online.de

networkcomputing.de

inside-handy.de

3Gstore.de mahnt T-Mobile wegen irreführender iPhone Werbung ab

- 3Gstore.de geht gegen Behauptung vor, das iPhone 3G S gebe es „exklusiv bei T-Mobile“

- „Alleine unsere Existenz belegt, dass die Behauptung unwahr und irreführend ist!“

Bochum, 11.08.2009 – Bereits seit Monaten verkauft der Bochumer Online-Händler 3Gstore.de das iPhone 3G und iPhone 3G S ohne Vertrag und Simlock in Deutschland. Dennoch wirbt der Telekommunikationsriese T-Mobile in neuen Fernseh-Werbespots und Anzeigenkampagnen damit, dass das iPhone der neuesten Generation allein, nämlich „Exklusiv bei T-Mobile“ erhältlich sei. „Der in den Werbespots eingeblendete Slogan ‚Exklusiv bei T-Mobile‘ ist aus unserer Sicht nicht nur wahrheitswidrig, sondern irreführend und geschäftsschädigend“, so 3Gstore.de-Geschäftsführer Enno Lenze. Daher geht der kleine Online-Händler aus Bochum nun gerichtlich vor: In der Abmahnung wird T-Mobile bei einem Streitwert von 150.000 Euro dazu aufgefordert, den Slogan in Zukunft nicht mehr zu verwenden und eine entsprechende Unterlassungserklärung bis zum 17. August um 16 Uhr zu unterzeichnen.

„Allein unsere und die Existenz weiterer Online-Händler belegt doch, dass die Behauptung von T-Mobile schlicht falsch ist“, begründet Enno Lenze das juristische Vorgehen. „Täglich bekommen wir bis zu 100 Anrufe von Kunden, denen wir versichern müssen, dass sie ihr iPhone völlig legal mit jedem anderen Anbieter nutzen können.“ Das juristische Schriftstück, in dem David 3GStore.de nun Goliath T-Mobile abmahnt, kann im genauen Wortlaut hier nachgelesen werden.

Der 3Gstore.de vertreibt das iPhone seit 2008 in Deutschland an einen wachsenden Kundenstamm und bietet die Geräte ohne den bei T-Mobile mitverkauften Zweijahresvertrag an. Gerade für iPhone-User, die andere Provider nutzen oder mehrere SIM-Karten verwenden möchten, sind die Geräte aus dem 3Gstore.de ideal. Die iPhones werden aus der EU importiert und weisen keinen SIM-Lock auf, der die Karten anderer Handyprovider aussperrt, sind aber voll funktionstüchtig. Lenze: “T-Mobile darf sich natürlich wünschen, dass es weder Konkurrenz noch den EU-Binnenmarkt gibt. Aber wenn das öffentlich in der Werbung behauptet wird, dann werden die Kunden bewusst getäuscht.”

Über 3Gstore.de
3Gstore.de ist ein Online-Shop für vertragsfreie iPhones der 3G und 3G S-Generation mit Sitz in Bochum. Die iPhones sind EU-iPhones, die mit weltweit allen SIM-Karten verwendet werden können. Die iPhone-Hotline ist werktags von 9 bis 16 Uhr unter 0234/6060823 erreichbar.
Blog von 3Gstore.de: blog.3g.de

Die Vollständige T-Mobile Abmahnung des 3Gstore.de als PDF können Sie hier runterladen.