iPhones, iPads, Handys, Tablets - Alles ohne Vertrag
TwitterFacebookEmail

Der 3Gstore eröffnet den ersten iPhone-Shop in Bochum!

Der 3Gstore in Bochum - Front

Der 3Gstore in Bochum - Front

Wir haben es geschafft! Der erste Shop im Ruhrgebiet, in dem es nur iPhones und Zubehör gibt – ab Mittwoch gibt es den 3Gstore.de auch offline.

In unserem neuen Ladengeschäft im Herzen Bochums bieten wir Apple iPhones ohne Vertrag und ausgewähltes Zubehör an. Und dazu natürlich Beratung und Service, wie man ihn aus dem Netz kennt – jetzt auch unvirtuell.
Continue reading

3Gstore.de mahnt T-Mobile wegen irreführender iPhone Werbung ab

- 3Gstore.de geht gegen Behauptung vor, das iPhone 3G S gebe es „exklusiv bei T-Mobile“

- „Alleine unsere Existenz belegt, dass die Behauptung unwahr und irreführend ist!“

Bochum, 11.08.2009 – Bereits seit Monaten verkauft der Bochumer Online-Händler 3Gstore.de das iPhone 3G und iPhone 3G S ohne Vertrag und Simlock in Deutschland. Dennoch wirbt der Telekommunikationsriese T-Mobile in neuen Fernseh-Werbespots und Anzeigenkampagnen damit, dass das iPhone der neuesten Generation allein, nämlich „Exklusiv bei T-Mobile“ erhältlich sei. „Der in den Werbespots eingeblendete Slogan ‚Exklusiv bei T-Mobile‘ ist aus unserer Sicht nicht nur wahrheitswidrig, sondern irreführend und geschäftsschädigend“, so 3Gstore.de-Geschäftsführer Enno Lenze. Daher geht der kleine Online-Händler aus Bochum nun gerichtlich vor: In der Abmahnung wird T-Mobile bei einem Streitwert von 150.000 Euro dazu aufgefordert, den Slogan in Zukunft nicht mehr zu verwenden und eine entsprechende Unterlassungserklärung bis zum 17. August um 16 Uhr zu unterzeichnen.

„Allein unsere und die Existenz weiterer Online-Händler belegt doch, dass die Behauptung von T-Mobile schlicht falsch ist“, begründet Enno Lenze das juristische Vorgehen. „Täglich bekommen wir bis zu 100 Anrufe von Kunden, denen wir versichern müssen, dass sie ihr iPhone völlig legal mit jedem anderen Anbieter nutzen können.“ Das juristische Schriftstück, in dem David 3GStore.de nun Goliath T-Mobile abmahnt, kann im genauen Wortlaut hier nachgelesen werden.

Der 3Gstore.de vertreibt das iPhone seit 2008 in Deutschland an einen wachsenden Kundenstamm und bietet die Geräte ohne den bei T-Mobile mitverkauften Zweijahresvertrag an. Gerade für iPhone-User, die andere Provider nutzen oder mehrere SIM-Karten verwenden möchten, sind die Geräte aus dem 3Gstore.de ideal. Die iPhones werden aus der EU importiert und weisen keinen SIM-Lock auf, der die Karten anderer Handyprovider aussperrt, sind aber voll funktionstüchtig. Lenze: “T-Mobile darf sich natürlich wünschen, dass es weder Konkurrenz noch den EU-Binnenmarkt gibt. Aber wenn das öffentlich in der Werbung behauptet wird, dann werden die Kunden bewusst getäuscht.”

Über 3Gstore.de
3Gstore.de ist ein Online-Shop für vertragsfreie iPhones der 3G und 3G S-Generation mit Sitz in Bochum. Die iPhones sind EU-iPhones, die mit weltweit allen SIM-Karten verwendet werden können. Die iPhone-Hotline ist werktags von 9 bis 16 Uhr unter 0234/6060823 erreichbar.
Blog von 3Gstore.de: blog.3g.de

Die Vollständige T-Mobile Abmahnung des 3Gstore.de als PDF können Sie hier runterladen.

Top 10 der kuriosesten Dinge rund ums iPhone

Bei uns häufen sich die Hinweise auf Skurriles und Witziges, Unnützes und Verrücktes rund ums iPhone. Deshalb heute mal eine kleine TOP 10 meiner Favoriten, wenn es um das Thema iPhone geht:

- Phone Fingers, nie wieder Fingerabdrücke auf Deinem iPhone. In verschiedenen Farben erhältlich, sind die fettfreien Fingerlinge der richtige Begleiter für Fett-Fleck Hasser und Silikon-Fetischisten.

phonefingers

Dank Phonefingers nie wieder Fingerabdrücke auf dem iPhone Display

- Büroklammern im iPhone Style. Fünf Miniicons, Kamera, iPod, Wetter, YouTube und Text zieren die Büroklammern und geben nun auch dem Schreibtischzubehör das Gefühl, ein Teil der Apple-Familie zu sein.

büroklammern_iphone

Büroklammern mit den bekannten Icons vom iPhone

- Ein iPod und iPhone Dock mit Toilettenpapierhalterung fällt auf alle Fälle in die Kategorie “absolut verrückt” und ob man es wirklich braucht? …na ja, zumindest der Besuch wird genügend Gesprächsstoff haben, wenn es mit dem Essen servieren mal wieder länger dauert. ;-)

iphone_toilettenhalterung

iPhone Dock mit integriertem Klopapierabroller

- Ein Skateboard, das wie ein iPhone aussieht? Wer das Geld für’s Phone nicht ausgeben möchte, kann sich so wenigstens den iPhone-Look unter den Füßen leisten. Immerhin: beim Drauftreten garantiert robuster als das Original.

iphone_skateboard

Ein Skateboard, das wie ein iPhone aussieht

- Der iPhone Sarg von CreativeCoffins. Geschmacklos oder genau das richtige für Hardcore-Fans? Muss jeder selber wissen, zumindest sind die Truhen ökologisch abbaubar.

iphone_sarg

Der ökologisch abbaubare Sarg im iPhone Look

- Das Lego iPhone Dock ist günstig und absolut individuell, Daumen hoch für alle, die sich ihr iPhone-Dock selber basteln! Wer dann doch eher auf gekaufte Varianten im gewohnten Apple-Stil zurückgreifen möchte, findet bei uns im Onlineshop jede Menge Auswahl.

iphone_lego_halterung

Ein iPhone Dock aus Legosteinen zum selber basteln

- Für alle, denen die Kamera des iPhones nicht gut genug ist, gibt es das Zoom Teleskop für die iPhone Kameralinse.

iphone_zoom

6-facher Zoom für die Kameralinse des iPhone zum aufsetzen

- Kitsch oder Kult? Der goldene Telefonhörer im Retro-Stil für das iPhone ist sogar in der Lautstärke regulierbar.

iphone_telefonhoerer

Telefonhörer im Retro-Stil zum andocken an das iPhone

- Wer den Sound gerne aufdreht, kann das mit dem bombigen iPhone-Lautsprecher tun.

iphone_bomben_lautsprecher

iPhone Lautsprecher in Form einer Bombe

- Und zu guter Letzt sollte jeder wahre Geek seinen iPhone-Kabelsalat in dieser Kabelbox mit Gras verstecken.

iphone_kabelhalterung_gras

Den Kabelsalat kann man jetzt im Gras verstecken

Viel Spaß mit dem ungewöhnlichen Zubehör rund ums iPhone und wenn ihr noch weitere kuriose, lustige oder unnütze Dinge findet, die etwas mit dem iPhone zu tun haben, schreibt uns gerne einen Kommentar!