iPhones, iPads, Handys, Tablets - Alles ohne Vertrag
TwitterFacebookEmail

Blogger-Geschenkaktion: iPhone- und iPad-Zubehör vom 3Gstore.de

Auch zu den diesjährigen Geburtstagen des 3Gstore.de verschenken wir wieder iPhone- und iPad-Zubehör an Blogger – zum zweiten Geburtstag des Bochumer Store und dem dritten Geburtstag des 3Gstore.de selbst gibt es für jeden berichtenden Bogger wieder ein Wunsch-Zubehörteil gratis!

Die Anlässe fürs Blogger-Beschenken

Gefeiert werden gleich zwei Jahrestage: Am 9.9. 2008 startete der Onlinestore für iPhones ohne Vertrag, auf den Tag ein Jahr später eröffnete das erste Ladenlokal des 3GStore.de in Bochum. Auch 2010 sollen nicht nur die Suchmaschinenoptimierer eine Chance auf Gewinne haben – durch einen einfachen Blogeintrag kann man sich ein ausgewähltes Zubehörteil zum iPhone oder iPad schenken lassen.

Hama in-ear Mobile Stereo Headset

Wie kann ich mir mein Wunschzubehör für iPhone oder iPad schenken lassen?

Wer in seinem Blog einen Artikel jeweils einen Link zum iPhone-Shop 3Gstore.de bzw. seinem Wunschartikel im 3Gstore.de setzt, darf sich eines der für die Geschenkaktion verfügbaren Accessoires aus dem 3Gstore.de aussuchen. Setzt weiter bitte einen Link/Trackback auf diesen Artikel, damit wir Eure Teilnahme registrieren können.

Und was steht zur Auswahl?

Für alle iDevices:
Das Hama Kfz-Ladegerät USB Piccolino das Hama In-Ear-Mobile Stereo-Headset für Apple iPhone und das Scosche flipSYNC Kabel für iPhone und iPad.

More Thing Safra Collection for iPad

Fürs iPad:
das Macally MsuitPad sowie die More-Thing Safara Collection für iPad in den Farben Black/Camo, Neon Green/Blue Camo und Purple/Zebra.

More Thing Handwoven Series iPhone 4

Für das iPhone 4:
Eine iPhone 4 Schutzhülle der More Thing Para Collection wahlweise in Schwarz, Blau, Clear, Orange, Hot Pink, Purple oder Neon Yellow oder eine Hülle der More Thing Handwoven Series in pink, Purple, Blau, Schwarz, Sea Blue oder Clear.

…und das iPhone 3G/3GS:
Das iPhone Silikon Case von Speck “PixelSkin” in den Farben: Pink, Purple und Gelb oder die Storm Emergency Battery für iPhone/iPhone 3G in weiß und schwarz.

Außerdem:
…die sehr schicken APP Magnete für den Kühlschrank.

Weil es bereits Nachfragen gab: wer bebildert bloggen will, kann dafür selbstredend auch unsere CC-lizenzierten HD-Bilder von iPhone 4, iPad und iPhone 3G/S nutzen.

Viel Spass beim Bloggen und mit dem Wunschzubehör Eurer Wahl!

3Gstore.de mit neuer Geschäftsführung auf Wachstumskurs, iPhone 4 lieferbar

- 3Gstore.de unter neuer Leitung: mStore-Manager Ulrich Baltz als Geschäftsführer und Expansionsmanager
- Lieferschwierigkeiten beim iPhone 4 nach wenigen Wochen gelöst

Phone 4, größere Stückzahl bei der Kieler 3Gstore.de-Logistik

Seit dem 1.7.2010 ist der 3Gstore.de unter neuer Leitung auf Wachstumskurs. Ulrich Baltz bringt als Business Development Manager der M&M Trading! und Expansionsmanager der mStore Apple Premium Reseller-Kette beste Expertise für den eingeschlagenen Wachstumskurs des 3Gstore.de mit. Die Lieferschwierigkeiten beim iPhone 4 sind gelöst, Geräte werden aktuell innerhalb einer Woche nach Bestellung ausgeliefert. Die Expansion des 3Gstore.de wird zügig fortgesetzt.

Der neue Geschäftsführer Ulrich Baltz: “Die Kunden gehen vor – deswegen war und ist unsere erste Priorität die Auslieferung der vorbestellten iPhone 4-Geräte. Die Vorbestellungen des neuen Apple-Smartphone sind nun abgearbeitet und unsere Liefersituation ist deutlich entspannt. Während T-Mobile nach wie vor neun Wochen Lieferzeit für das iPhone 4 angibt, sind wir inzwischen deutlich schneller: aktuell liegen unsere durchschnittlichen Lieferzeiten bei ca. 1 Woche.”
Continue reading

“Kommunikative” Gewinne bei Moritz Fiege & 3Gstore.de

Vier aus 1.000: Je zwei iPhones und iPads fanden durch ein Gewinnspiel der Privatbrauerei MORITZ FIEGE und des 3Gstores neue Besitzer.

Stefanie Dänner, Michael Gugat, Elif Sahin und Hugo Fiege (v.l.)

Stefanie Dänner, Michael Gugat, Elif Sahin und Hugo Fiege (v.l.) bei der Gewinnübergabe

Zum Spielen, Arbeiten und Mitnehmen: Michael Gugat aus Bielefeld und Stefanie Dänner aus Castrop-Rauxel sind ab sofort glückliche Besitzer eines iPads. Die Privatbrauerei MORITZ FIEGE und der 3Gstore Bochum hatten anlässlich des Festivals Bochum Total zwei der begehrten Tablet Computer und zwei nicht minder begehrte iPhone 3GS verlost.

Am Donnerstag, 29. Juli, überreichten Brauerei-Geschäftsführer Hugo Fiege und 3Gstore-Shop-Managerin Elif Sahin im Geschäft am Südring 15 die Gewinne. Daniel Albers aus Bochum und Ana Pavic aus Waltrop freuten sich über je ein iPhone.

Etwa 1.000 Personen hatten die Gewinnspielfrage, wann in diesem Jahr das Fiege Kino Open Air endet, mit dem Datum 29. August richtig beantwortet. Umso glücklicher war Michael Gugat über seinen Gewinn. Aufgrund seiner Funktion als Kontakter hatte er bereits überlegt, sich ein iPad für Präsentationen anzuschaffen, denn „cool ist das Ding ja schon“. Der Bielefelder mit Bochumer Lebensgefährtin stieß im Internet beim Stöbern im Programm zu Bochum Total auf das Gewinnspiel.

Genauso landete auch Stefanie Dänner bei der gewinnbringenden Frage. Die 24-jährige Germanistik-Studentin wird nun gemeinsam mit ihrem Freund Sebastian im Internet surfen und gucken, was das iPad alles kann. Einige Antworten auf letzteres erhielten sie am Donnerstag bereits direkt im Gespräch mit Elif Sahin und Hugo Fiege, der sich ebenfalls sehr interessiert an den Apple-Produkten zeigte.

Text und Foto von Julia Valtwies vom JournalistenBüro Herne

Bochum Total: Besucht uns, gewinnt ein iPad oder ein iPhone 3GS!

Das größte Umsonst-und-Draußen-Event Europas findet vom 15.7. bis 18.7. im Zentrum Bochums statt. Auf fünf Bühnen und zahlreichen Off Stage-Locations wird vier Tage lang die Bochumer Innenstadt gerockt. Direkt neben der Ringbühne ist der 3Gstore.de mitten im Geschehen – wir heißen alle Besucher des Events herzlich willkommen und verlosen zum jährlichen Partyhöhepunkt des Ruhrgebiets zusammen mit der Bochumer Brauerei Moritz Fiege zwei iPhones und zwei iPads!

Bochum Total 2010

Die Gewinnspielaktionen starten zum Bochum Total – Teilnahmebedingungen werden hier und auf der Webseite von Moritz Fiege bekanntgegeben. Auch auf der größten Outdoorparty Bochums selbst werden wir informieren – kommt zuhauf und feiert mit uns!

Bochum Total 2010 - Panorama

Das diesjährige Programm von Bochum Total kann sich einmal mehr sehen lassen – vom Top-Act bis zu den Geheimtipps spielt alles auf den fünf Bühnen. Auch im 3Gstore.de Bochum werden wir die eine oder andere Überraschung und Aktion vorbereiten. Ihr könnt euch zum Beispiel direkt im Shop für das Gewinnspiel eintragen und erhaltet dafür eine kleine Überraschung für euer iPhone. Schaut vorbei – es lohnt sich!

Weitere Infos, Anfahrt, Programmtipps findet ihr auf den Webseiten von Bochum Total und Moritz Fiege. Bis bald!

Apple iPad im 3Gstore.de ab morgen testen!

Apple iPad im 3Gstore.de - Browser

Apple iPad im 3Gstore.de - Browser


In den 3Gstore.de-Shops in Berlin und Bochum kann ab morgen das Apple iPad ausprobiert werden – jeweils ein Tablet steht im Bochumer und im Berliner Shop zum Testen zur Verfügung. Ende April ist offizieller Verkaufsstart des iPad in Deutschland – dann kann das sensationelle Gerät im 3Gstore.de erworben werden. In Bochum laden wir morgen Samstag, 12 Uhr zum offiziellen “Hands On” mit iPad und Kaffee.

Unser Geschäftsführer Enno Lenze dazu:

“Ende April ist der offizielle Verkaufsstart des iPad in Deutschland – dann wird es auch im 3Gstore.de die WiFi- und die UMTS-Modelle von Apples neuem Tablet geben. Letztere selbstverständlich auch ohne Vertrag, wie man es bereits von unseren iPhones gewohnt ist. Zum iPad-Test im 3Gstore.de Bochum laden wir auch durchaus mit Hintergedanken ein: Wir machten bereits die Erfahrung, dass man das Gerät einfach haben will, wenn man es erst einmal in der Hand hatte.”

Apple iPad im 3Gstore.de - Browser, quer

Apple iPad im 3Gstore.de - Browser, quer

Apple iPad im 3Gstore.de - Homescreen

Apple iPad im 3Gstore.de - Homescreen

Testen kann man Apples neues Tablet natürlich auch zu den normalen Öffnungszeiten des 3Gstore.de – bis zum offiziellen Verkaufsstart wird das Gerät für alle Neugierigen und Apple-Begeisterten zur Verfügung stehen.

Apple iPad im 3Gstore.de - iBook

Apple iPad im 3Gstore.de - iBook

Apple iPad im 3Gstore.de - Rückseite, Detail

Apple iPad im 3Gstore.de - Rückseite, Detail

 

Apple iPad im 3Gstore.de - Seitenansicht, Detail

Apple iPad im 3Gstore.de - Seitenansicht, Detail

Apple iPad im 3Gstore.de - Rückseite

Apple iPad im 3Gstore.de - Rückseite

 

Das Bildmaterial dieses Artikels ist zur Berichterstattung freigegeben.

Spendenlauf mit Städtepate 3Gstore.de: Run4HAITI mit großer Resonanz

RUN4HAITI - 3Gstore.de ist StädtesponsorVergangene Woche riefen wir mit Initiator Hendrik Auf’mkolk zum Spendenlauf für Haiti auf und übernahmen die Städtepatenschaften für Bochum, Dortmund, Essen und Herne – dort wurde jeder erlaufene und gespendete Euro für die Erdbebenopfer in Haiti vom 3Gstore verdoppelt. Mit dem Fitnesscenter go first! in Bochum organisierten wir noch eine Kooperation, so dass am vergangenen Sonntag draußen und indoor auf dem Laufband gelaufen und gespendet werden konnte. Ein Nachbericht von einer Aktion, die insgesamt über 35.000 Euro einbrachte und in den vier “Patenstädten” des 3Gstore.de 1362 Euro erlaufen wurde.

Run4HAITI - die 3Gstore.de-Orga vor Ort im go first!

Run4HAITI - die 3Gstore.de-Orga vor Ort im go first!

Die Idee fanden wir klasse – spenden, etwas bewegen und sich außerdem auch selbst bewegen, darauf ließ sich das Prinzip von Run4HAITI zusammenfassen. Hendrik sprach uns an, wir entschlossen uns direkt, für mehrere Ruhrgebietsstädte die Patenschaft zu übernehmen und dort erlaufene Spendengelder zu verdoppeln. Während Hendrik selbst ein passionierter Langstreckenläufer ist, den kalte Witterungen wenig schrecken, gab es unter uns jedoch einige Lauf- und Spendenwillige, die vom Winterwetter wenig begeistert waren. Continue reading

RUN4HAITI – 3Gstore.de unterstützt Spendenlauf für Erdbebenopfer am 31.1. in Bochum

Am 31.1. findet mit RUN4HAITI ein weltweiter Spendenlauf für die Opfer des Erdbebens in Haiti statt. Zusammen mit den go first! Fitness- und Wellness-Anlagen richtet der 3Gstore.de um 15.00 einen Indoor-Spendenlauf im go first! Bochum aus. In Bochum, Dortmund, Essen und Herne unterstützt der 3Gstore.de die Hilfsaktion mit einer Verdoppelung jedes gespendeten Euro. Alle sind herzlich eingeladen und aufgefordert, mitzumachen!

Das Prinzip des RUN4HAITI-Spendenlaufs: Jeder Teilnehmer läuft am 31.1. eine möglichst weite Strecke und spendet pro Kilometer einen Euro an die Hilfe für die Erdbebenopfer. Der 3Gstore.de ist Städtesponsor für Bochum, Dortmund, Essen und Herne und verdoppelt die dort erlaufenen Spendensummen.

Der Spendenerlös geht an die Aktion Deutschland Hilft e.V., dem Zusammenschluss der großen deutschen Hilfsorganisationen zur Unterstützung der Erdbebenopfer in Haiti. Geschäftsführer Enno Lenze:

“Uns gefiel die RUN4HAITI-Idee sofort – man bewegt etwas zum Besseren in Haiti, und man bewegt sich selber auch ganz konkret im Wortsinn. Mit unserer Städtepartnerschaft für Bochum, Dortmund, Essen und Herne ist das Ruhrgebiet nun stark präsent bei RUN4HAITI. Aktionen wie diese zeigen, wie dynamisch unsere Region ist – beispielhaft auch, dass wir mit dem go first! in kürzester Zeit noch eine Partnerschaft für RUN4HAITI hinzugewinnen konnten.”

RUN4HAITI - 3Gstore.de ist Städtesponsor

RUN4HAITI - 3Gstore.de ist Städtesponsor


Einen gemeinsamen Lauf richtet der 3Gstore.de ab 15.00 Uhr in der Bochumer go first! Fitness- und Wellness-Anlage in der Massenbergstraße aus. Jeder ist eingeladen, seine Kilometer für Haiti gemeinsam mit anderen Läufern zu schaffen – der 3Gstore.de spendet für jeden Kilometer einen Euro für die Erdbebenopfer.

Der leidenschaftliche Läufer und Initiator der Aktion Hendrik Auf’mkolk ist von der Resonanz überwältigt. Binnen weniger Tage wurden bereits über 6.000 Laufkilometer zugesagt, die am 31.1. zurückgelegt werden sollen. Das entspricht der gleichen Zahl in Euro, die der Aktion Deutschland Hilft zugutekommen. Hinzu kommen Firmensponsorings wie das des Bochumer 3Gstore.de, der das iPhone ohne Vertrag vertreibt. Sein Kommentar:

“Ich bin begeistert von der Zahl der Spendenläufer, die sich jetzt schon angemeldet haben. Toll, dass auch immer mehr Firmen die Aktion unterstützen, indem sie die Spendenkilometer aus ihrer Stadt verdoppeln. In Bochum, Essen, Herne und Dortmund tut das beispielsweise der 3Gstore.de – wer in diesen Städten bei der RUN4HAITI-Aktion mitläuft, erläuft direkt die doppelte Hilfe für Haiti.”

Ab 15.00 stehen die Laufbänder im go first! Bochum für Nichtmitglieder und Mitglieder des Fitnessstudios bereit. Alle sind eingeladen, sich in die Läuferliste auf www.RUN4HAITI.de einzutragen und am 31.1. am Ort ihrer Wahl ihr Laufpensum zu schaffen.

Lauft mit uns für Haiti – bis zum 31.1.!

CC-freie Bilder vom iPhone 3GS und dem 3Gstore in Bochum

Apple iPhone 3GS - Creative Commons CC-BY

Die Eröffnung des 3Gstore in Bochum wurde selbstverständlich ausgiebig fotografiert. Da wir generell gerne Bildmaterial unter Creative Commons-Lizenz zur allgemeinen Verwendung freigeben, stehen nun auch Bilder des Bochumer iPhone-Shops unter CC-BY-Lizenz zur Verfügung. Weiterhin gibt es auch neue Bilder des Smartphone-Flaggschiffs von Apple: wir ließen das iPhone 3GS professionell ablichten. Bilder des weißen und des schwarzen iPhone 3GS aus vielen Perspektiven und hoch aufgelöst sind zur allgemeinen Nutzung unter CC-Lizenz freigegeben.

Nachdem uns Apple Anfang des Jahres abmahnte, weil wir Bildmaterial Apples mit dem iPhone 3G verwendeten, beschlossen wir, diesen Ärger in Zukunft nicht nur selbst zu vermeiden, sondern auch allen anderen zu ersparen, die ebenfalls iPhone-Bilder kommerziell nutzen möchten. Unser Fotograf Lukas Palik erstellte eine Serie hochaufgelöster Bilder des iPhone 3G in schwarz und in weiß, die unter CC-BY-Nutzung publiziert wurden. Die freie und kostenlose Verwendung der Bilder (auch kommerziell) ist gestattet und erwünscht, einzige Bedingung ist die Nennung der Quelle – der 3Gstore – und der Lizenz.

Unter den gleichen Bedingungen gibt es nun eine neue Bilderserie des iPhone 3GS in weiß und in Schwarz. Alle Motive sind in sämtlichen Auflösungen wie gewohnt unter Creative Commons-Lizenz (CC-BY 3.0 deutsch) veröffentlicht und zur Verwendung unter den Bedingungen der Lizenz freigegeben.
Continue reading

Traumjob mit iPhone: 3Gstore.de stellt ein

Unser Team sucht Verstärkung: Wir suchen ab sofort Mitarbeiter für den neugegründeten 3Gstore in Bochum. Vollzeit, Teilzeit, 400-Euro-Basis oder studentische Hilfskraft ist möglich – wichtig ist, dass Du mit Spaß, Knowhow und Begeisterung am Apple-Gerät unterwegs bist.

Die Begeisterung fürs iPhone ist verbreitet, die Übersicht bei den gängigen Handy- und Datentarifen hingegen weniger. Wenn du auch in diesem Bereich kompetent und freundlich beraten kannst, solltest du einen Blick auf unsere Stellenausschreibungen werfen.

Aktuell suchen wir noch Verstärkung für unser Team in Bochum. Weitere 3Gstore.de Ladengeschäfte sind bereits in Planung. Wenn du gerne in Berlin arbeiten möchtest und zur Einarbeitung einige Wochen in Bochum tätig sein kannst, melde dich. Geplant sind auch Stores in Hamburg, München, Stuttgart und Frankfurt. Schickt Bewerbungen bitte auschließlich per Mail an die jobs@3gstore.de-Mailadresse.

Unser Standort in Kiel sucht ebenfalls Vollzeitkräfte für Service- und Kundenhotline, Lagerhaltung, Technik und Verkauf. Bitte schicke deine Bewerbung als iPhone-Universaltalent in diesem Fall ebenfalls ausschließlich per eMail an die kiel@3gstore.de – Adresse.

Weitere Informationen finden sich bei unseren Stellenausschreibungen. Auch hier bereits vorweg: schickt Bewerbungen bitte *nur* per Mail.

Bis bald,
das 3Gstore-Team

3Gstore.de Bochum – Danke für diesen Start und die Eröffnungsparty

Bei allen Besuchern unserer Shoperöffnung und allen Partygästen möchten wir uns für einen großartigen Tag bedanken – die Eröffnung des 3Gstore.de am 9.9. in Bochum war ein voller Erfolg, und nach der harten Woche hat es uns selber erstaunt, wie ausgiebig wir die anschließende Feier zelebrieren konnten ;)

Bilder von der Party schoss unter anderem Lukas Palik – nach dem Klick aufs Bild folgen hochaufgelöste und printfähige Versionen. Vorsicht, zwischen 0.7 und 1,3 MB. Continue reading