iPhones, iPads, Handys, Tablets - Alles ohne Vertrag
TwitterFacebookEmail

iPhone 4G – Vorbestellungen ab sofort möglich

Steve Jobs hat bei der heutigen Keynote zur WWDC 2010 das iPhone der vierten Generation angekündigt. Schlicht iPhone 4 wird das aktualisierte iPhone heißen und nahezu den geleakten iPhone-Bildern von Gizmodo und Co. entsprechen.

Wir werden das iPhone 4 selbstverständlich wie die Vorgänger iPhone 3G und iPhone 3GS ohne Vertrag im Angebot haben. Die Vorbestellung ist ab sofort möglich.

Das neue iPhone 4 ist in Schwarz oder Weiß erhältlich und mit 16 oder 32 GB. Unsere Wir informieren euch in unserem Newsletter, sobald wir genaues wissen, sprich genaue Verfügbarkeit und Co.

Anbei schon einmal ein erster Überblick über die neuen Features:

Abmessungen und Gewicht
* Höhe: 115,2 mm
* Breite: 58,6 mm
* Tiefe: 9,3 mm *NEU
* Gewicht: 137 g

Farbe
* Schwarz oder Weiß

Speicher
-16 GB oder 32 GB Flash-Laufwerk

Features
- Neuartiges Retina-Display mit 960 x 640 Pixel bei 326 ppi *NEU
- Unterstützung für die Anzeige mehrerer Sprachen gleichzeitig *NEU
- 5 Megapixel-Kamera *NEU
- 5-facher Digital-Zoom *NEU
- Frontkamera *NEU
- Kamera/Videokamera mit LED-Blitz *NEU
- Videoaufnahme, HD (720p) bis zu 30 fps *NEU
- Frontkamera mit bis zu 30fps, VGA-Qualität *NEU
- Geo-Tagging für Fotos und Videos *NEU
- erhöhte Akkulaufzeit – plus 40% zum 3GS *NEU
- A4-Prozessor *NEU
- Micro-SIM (baugleich mit Standard-SIM) *NEU

Weitere Daten des Apple iPhone 4:
* UMTS/HSDPA (850, 1900, 2100 MHz)
* GSM/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)
* Wi-Fi (802.11b/g) * Bluetooth 2.1 + EDR GPS
* Assisted GPS
* Digitaler Kompass
* Gyroscope / 3-Achsen-Gyrosensor *NEU
* Wi-Fi

Sobald ein Erscheinungstermin für das iPhone 4 feststeht bzw. sobald die Auslieferung beginnt, kann man sich via 3Gstore.de-Newsletter informieren lassen.

34 comments on “iPhone 4G – Vorbestellungen ab sofort möglich

  1. ipadinator on said:

    Da das Iphone nur vorbestellt werden kann stellt sich für mich die Frage warum denn der Betrag direkt abgebucht werde soll – vor allem da der Preis nur unter Vorbehalt gilt.

  2. ipadinator on said:

    Oder wie genau funktioniert denn die Vorbestellung?

  3. Michael on said:

    Wieviel wird es den ca. kosten?

  4. laut 3gstore. de kostet es 1109 euro ohne vertrag

  5. Steve on said:

    1109 €…….. Wucher. Da warte ich lieber noch 2 bis 3 Monate.

  6. Manuel on said:

    Also 1 199,00 € für das iPhone ist definitiv zu teuer da bekomm ich ein iPad + MacBook dafür. Da muss der g3store aber noch ein wenig an der Preis Schraube dehn.

  7. DieMuse on said:

    Preis vorläufig? Lieferung irgendwann? Wenn ich jetzt für den albernen Horrorpreis vorbestellen würde, würde das Geld aber schon mal direkt bei mir abgebucht und ich trage in der Zwischenzeit das Insolvenzrisiko des 3GStore? Mmmhhh… merkwürdige Verteilung. Da kauf ich lieber bei einem anderen preiswerteren Laden ein unlocked-iPhone. Hab auch schon wegen der bisherigen Preise keinen Fuß in den Laden gesetzt (obwohl bei mir um die Ecke) und meine iPhones billiger (neu und unlocked) woanders gekauft.

  8. halloich on said:

    soo teuer? auf der Pressekonferenz hieß es doch dass die 16GB Version in den USA nur 199 Dollar kosten soll oder war das der PReis mit Vertrag?

  9. chris on said:

    @halloich
    ist mit Vertrag bei AT&T

  10. chris on said:

    ist mit Vertrag bei AT&T

  11. thkl on said:

    Der Preis ist der absolute Wucher. Auch der Rest der Abwicklung sehr windig, also einfach mal für ein paar Wochen die Nerven bewahren. Kaufen werde ich auf alle Fälle, aber ausnehmen lass ich mich nicht!

  12. Deleo on said:

    Naja das 3g kostet ja hier schon 650 ^^aber ist echt zu teuer.

  13. GeT4 on said:

    Also bitte, wo soll das denn noch hingehen? Es ist ein Handy und kein Notebook der mittelklasse. Auch die derzeitigen Preise für das 3GS finde ich noch Wucher. 800 Euro sind doch auch nicht ganz normal, ich habe vor über 1 Jahr 450 Euro für ein 3G bezahlt als das 3GS so grade raus kam.
    Dieses hochpuschen von Apfelprodukten ist einfach nur noch lächerlich. Leider bietet mein Mobilanbieter keinen Flat Datenvertrag für ein anderes Mobiles Gerät.
    Bis heute morgen war ich eigtl. entschlossen mir das 4G zuzulegen, aber nach diesen Infos werde ich wohl andere Möglichkeiten suchen.

  14. erik69 on said:

    hallo, das ist überteuert. dann vorkasse. bin ich denn kreditgeber für den store, oder kunde? schade. habe bei 3gstore schon gekauft. war zwar etwas teuer, aber der service war dafür o.k. ich würde mir wünschen, dass hier bei der preisgestaltung nachgebessert wird. ein iphone selbst in italien einkaufen will ich auch nicht… also werde ich mal abwarten, zudem das auch kein must have um jeden preis ist…

  15. TrickTrack on said:

    die haben ja voll den arsch auf…. wucher.

  16. Adam on said:

    Also wenns teurer wie 750 euro wird finde ich es unverschämmt.
    Steht dann in keiner Realition mehr im Verhältniss.
    Auch wenn das Handy sehr viel kann und auch ein top gerät ist sollte apple fair bleiben und die Teile zu einem Marktpreiss von 499 euro anbieten.
    MFG

  17. dass ist viel zu teuer mein bruder hat sich einen iphone 3gs für 300 euro geholt ich würde nicht mehr als 800 euro dafür ausgeben

  18. lieber kaufe ich mir einen ipad anstatt iphone

  19. tricyd on said:

    Hi,

    klar also der Preis ist echt hart, ich mein einfach noch bis August warten was die Preise dann sagen. Ich frag mich ja nur wie das laufen soll, da im iphone ein Micro-Sim Slot drin ist, und ohne vertrag bekommt man doch keine Micro-Sim meine Karte habe uich auch kein bock zu zerschneiden. Wie wird das denn alles geregelt?

  20. MPDesign on said:

    Wie ja schon zu lesen ist, sind die Preise unter Vorbehalt. Mehr werden wir sicher ab dem 14.06 wissen, wenn man es offiziell vorbestellen kann! Hoffe das die Preise sich so um 800-900€ bewegen, alles Andere wäre auch zu teuer!

  21. Devil on said:

    Sorry aber selbst 800-900 Euro sind reiner WUCHER. Andere Smartphones liegen bei 400 Euro und die können sogar mehr! Warum ich positiv für das iPhone stimme ist die super geile Bedienung, welche mir aber sich nicht einen Aufpreis von 100% zu anderen Konkurenten wert ist.

  22. Also jetzt reicht es wirklich!
    IPhone4 soll kaufen wer will, aber mit dieser Preisansage, werde ich mir nun definitv kein Iphone kaufen.
    Kult/Lifestyle hin oder her, aber wenn ich ein technisch überlegenes Gerät für den halbe Preis eines anderen Herstellers bekomme, ist halt der Preisunterschied nun doch zu groß.
    btw: Apple wird immer mehr zu MICROSOFT 2 und wir doofen Konsumlemminge folgen dem blind…

  23. Mesut on said:

    Ein iPhone 4 zu diesem Zeitpunkt für “ab € 1.099″ anzubieten, finde ich als eine absolute Frechheit. Zur Zeit kann noch keiner ganz genau sagen, was es denn überhaupt kosten soll. Oft werden die US-Preise jedoch in Euro umgewandelt und hier zum Verkauf angeboten – sprich € 199,95 für 16 GB; € 299,95 für 32 GB.

    Apple-Produkte sind sehr beliebt und oft gibt es auch Engpässe in den ersten Wochen, jedoch sollte man trotzdem nicht vorbestellen. Diese sechs Tage, bis wirklich endgültige Preise seitens “Deutsche Telekom” gibt, kann man noch abwarten.
    Ein Mitarbeiter der Deutschen Telekom sagte mir, dass auch das iPhone 4 erfahrungsgemäß vermutlich mit denselben Tarifen daher kommt, wie die letzten Male beim 3G oder 3GS.
    Rein rechnerisch gesehen ergebe sich dann € 39,95 / mtl. für Schüler, Studenten und Azubis.
    Bei einem 2 Jahres-Vertrag kommt man auf einen Betrag von € 1.158,75 – Gesamtkonditionen:
    2880 Min. in alle Netze (120 mtl.)
    960 SMS in alle Netze (40 mtl.)
    120 MMS in alle Netze (5 mtl.)
    am Wochenende unbegrenzt zu T-Mobile und Festnetz
    unbegrenztes Surfen

    Und wenn man nach dem bisher günstigsten Pre-Paid-Tarif geht (9 Cent / Min. oder SMS) dann ergibt sich folgender Betrag:
    2880 x 0,09 = 259,20 (Minuten)
    960 x 0,09 = 86,40 (SMS)
    120 x 0,39 = 46,80 (MMS)
    24 x 10 (günstigste Internet-Flat ohne Volumenbegrenzung) = 240

    Macht im Endeffekt € 632,40.
    Also nimmt man nun € 1.158,75 – € 632,40 = € 526,35 für das iPhone 4 mit 16 GB.
    Möchte man das iPhone 4 mit 32 GB, dann käme der auf rechnerisch € 626,35.
    Ist man kein Schüler, Student oder Azubi, kommen noch jeweils € 240 Euro dazu (24 x € 10,- mehr).

    Rechnet man nun mit den Verbindungspreisen von der “Deutschen Telekom”, kommt man auf folgenden Betrag:
    2880 x 0,29 = 835,20 (Minuten)
    960 x 0,19 = 182,40 (SMS)
    120 x 0,39 = 46,80
    24 x 15 (Internet-Flat) = 360

    = € 1.424,40

    Also, wer sich dann noch ein iPhone 4 ohne Vertrag kauft, nur weil er seine BASE, Vodafone oder O2 Karte einstecken kann, der muss doch verrückt sein.l

  24. suat on said:

    hallo an alle….

    würde auf keinen fall das gerät vorbestellen…wenn die firma pleite geht seht ihr euer 4g nie…

    ich verkaufe 3G und 3GS und werde auch das 4G verkaufen…

    schickt mir einfach eine mail und ich benachrichtige euch,wenn ich es da hab….frei und für alle netze nutzbar…..auch bei vertragsverlängerungen möglich….

    GameFX
    Multimediastore
    Köln Aachener Str 60-62
    Tel:0221-6367957

  25. befre-iPhone on said:

    Aber das klingt seriöser? Naja.

    Ich frage mich, was sich hier so echauffiert wird. Einfach abwarten. Erstens steht extra „unter Vorbehalt“ da, zweitens ist 3GStore nicht der einzige Shop und drittens – recht wichtig – ist das Ding überhaupt noch nicht verfügbar.

    Also: Abwarten und Tee trinken! Oder ein kühles Bier, bei den Temperaturen … ;)

  26. Iphone-lover on said:

    Was regt ihr euch so auf?

    Einfach vorbestellen, als Zahlungsart “Vorkasse” wählen und schon hat man keine Probleme. Sobald der Preis feststeht erhält man doch eine Benachrichtigung. Der Preis wird dann überwiesen und man erhält das Phone….

  27. steve on said:

    da bin ich mal gespannt! in frankreich und england ist es ja bedeutend preiswerter!!!!
    da muss sich der 3gstore noch was einfallen lassen!

  28. Marcel on said:

    In UK und Frankreich gibt es das Iphone 4 mit 32 GB unlocked für 739 euro direkt im Apple online store oder Ladengeschäft.
    Also einfach dort kaufen.
    Oder es sich von Freunden schicken lassen.

  29. Echt Wucher, nachdem nun die anderen Preise nach und nach ans Tageslicht kommen. Das sind knappe 500 EUR Aufschlag im Vergleich zu offiziellen UK phones… Wie gut dass ich notfalls Kollegen in UK habe. Für 750 EUR würde ich es auch hier kaufen…. aber nicht für knappe 1200 EUR!

  30. Dodo on said:

    lachhaft hier zu kaufen. Die denken wohl sie sind ein Monopol und können die preise nach belieben machen…

    http://www.iphone-ticker.de/2010/06/18/iphone-4-preise-im-europaischen-ausland/

  31. selcuk on said:

    hallo leute
    fahr nach belgien und kauft es euch dort!! iphone 4 16gb ca 629-699 euro.ab juli erhältlich.egal ob media markt saturn oder mobistar in belgien.ihr müsstet dumm sein wenn ihr hier soviel geld bezahlt.simlock frei mit garantie und keine vertragsbindung.

  32. sonja on said:

    Hey.. eine Frage..

    wenn ich mir das Iphone 4 ohne Vertrag bestelle,
    weil ich meinen Vertrag weiterhin behalten möchte,
    da er noch nicht ausläuft..
    wie mach ich das dann mit der SimKarte, die soll ja kleiner sein fürs neue Iphone ???!

    Bitte um Hilfe :)

    Danke !

  33. nadine on said:

    @ sonja

    Da gibt es zwei Möglichkeiten! Entweder du schneidest deine alte Karte auf das gewünschte Format (keine Angst, das geht einfach, wir haben da eine Vorlage, siehe: http://www.macnotes.de/2010/05/08/micro-sim-zuschneiden-fur-ipad-und-iphone-hd-schere-statt-stanze/ )

    Oder du fragst bei deinem Provider nach der Micro-Sim als Ersatz-Karte für deine derzeitige SIM, dann musst du in der Regel rund 10€ Kosten für die neue Karte einrechnen.

  34. dilocan on said:

    ich will einen i phone 4g.Ich wollte wissen wie viel euro ich zahlen müsste für den Vertrag+Base. ICH WÜRDE MICH FREUEN WENN ES UM DIE 25 Euro waäreeee

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

HTML tags are not allowed.